Rettet den Glühwein – Öffnungsperspektive für Weihnachtsmärkte

Die Jungen Liberalen Baden-Württemberg fordern die Landesregierung auf, den Gemeinden schnellstmöglich eine verlässliche Öffnungsperspektive für Weihnachtsmärkte im Winter 2020 zur Verfügung zu stellen – denn Schausteller, Standbetreiber, ehrenamtliche wie städtische Organisatoren Schausteller, Standbetreiber, ehrenamtliche wie städtische Organisatoren brauchen dringend Planungssicherheit.

Hierzu muss das in Fragen des Infektionsschutzes zuständige Sozialministerium den Gemeinden endlich klare Vorgaben machen, unter welchen Covid-19-bedingten Auflagen – beispielsweise hinsichtlich maximaler Besucherzahl und Hygieneanforderungen – diese die Veranstaltung eines Weihnachtsmarktes, Jahrmarktes, einer Fasnachtsveranstaltung und regionalen Märkten in den kommenden Monaten genehmigen können.