Gespräch mit dem Verband Deutscher Sinti und Roma e.V. des Landesarbeitskreis Gesellschaft & Kultur

Verband Deutscher Sinti und Roma e.V., B7, 16, Mannheim

Lieber LAK Gesellschaft & Kultur,

wie angekündigt möchte sich der LAK mit dem Ziel eines Antrags zum Thema Sinti&Roma beschäftigen; ein Thema, das bisher weder gesellschaftlich noch politisch viel Aufmerksamkeit erfahren hat: Bei uns JuLis wurde das Thema bisher weder auf Landes- noch auf Bundesebene angegangen, auch andere Jugendorganisationen haben zu diesem Thema wenig bis meistens nichts. Wir haben hier also die Möglichkeit, programmatische Pionierarbeit zu leisten.

In einem ersten Schritt wollen wir daher zunächst möglichst viel Input zur Lage von Sinti und Roma erhalten. Hierzu darf ich euch herzlich zu einem Gespräch mit dem Verband Deutscher Sinti und Roma e.V. einladen. Diese Informationsveranstaltung findet statt am Samstag, den 27.07.2019, 13 Uhr, in den Räumen des Verbands, B7, 16, in Mannheim.

Ich würde mich vorab sehr über eure Rückmeldung mit Teilnahmebestätigung freuen!

Beste Grüße

Benjamin Brandstetter
Leiter LAK Gesellschaft & Kultur


Du hast Fragen zum Landesarbeitskreis?

Bei Fragen zum Landesarbeitskreis steht dir sein Leiter gerne zur Verfügung.

Du hast Lust, im Landesarbeitskreis Gesellschaft & Kultur mitzuwirken und möchtest dich mit einbringen? Dann melde dich gleich hier an!

Benjamin Brandstetter

Landesarbeitskreisleiter Gesellschaft & Kultur

Student der Geschichte und Politikwissenschaft

Aufgaben
Leitung des Landesarbeitskreises Gesellschaft & Kultur mit den Themen
• Religionspoltik
• Queerpolitik, Integrationspolitik
• Genderpolitik
• Generationenpolitik
• politischer Extremismus
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Benjamin ist ganzheitlich liberal, abgesehen von seinem Musikgeschmack.
Informationen ein-/ausblenden

Facebook-Veranstaltung