„Mobilität im Wandel“ – Politisch-Programmatisches Wochenende

Haus St. Michael, Wallstraße 49, 97631 Bad Königshofen i. Grabfeld

Liebe JuLis, liebe Interessenten,

wie begegnen wir einer Mobilität im Wandel?

Unter diesem Motto laden dich die Junge Liberale Baden-Württemberg sowie die Junge Liberale JuLis Bayern ganz herzlich

vom 19. – 21.07.2019
in das Haus St. Michael
Wallstraße 49, 97631 Bad Königshofen i. Grabfeld

zum gemeinsamen politisch-programmatischen Wochenende (PPW) ein.

Spannende Gastredner werden in einer Podiumsdiskussion dich auf das Thema einstimmen. Danach geht es in den Arbeitskreisen „Mobilität und Fortbewegung im Alltag“, „Staatliche Rahmenbedingungen für Feldversuche und alternative Fortbewegungsmöglichkeiten“ und „Finanzierung einer Mobilität im Wandel“ weiter.

Neben der programmatischen Arbeit eignet sich das gemeinsame PPW auch hervorragend, neue interessante Leute auch über Landesgrenzen kennenzulernen. Chancen dazu bieten sich neben dem geselligen Beisammensein am Abend auch bei dem geplanten Beachvolleyballturnier und dem anschließenden Lagerfeuer.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 20 Euro. Fahrtkosten werden nach den Richtlinien des Bundesverbandes erstattet. Es gibt die Möglichkeit eine Erstattung der Fahrtkosten in Höhe von 5 Cent pro Kilometer mit dem Auto bzw. 8 Cent pro Kilometer mit dem Zug zu beantragen. Der maximale Erstattungsbetrag beträgt 99 Euro. Fahrtkosten unter 10 Euro können nicht erstattet werden.

Solltest du trotz Anmeldung nicht am Seminar teilnehmen, müssen wir dir den Teilnahmebetrag zuzüglich einer Ausfallgebühr in Höhe von 50 Euro in Rechnung stellen. Wenn die Teilnahme an dem Seminar eine zu hohe finanzielle Belastung für dich darstellt, du aber gerne teilnehmen würdest, kannst du Carsten Repges eine E-Mail schreiben. Gemeinsam finden wir dann vertraulich eine passende Lösung.

Wir freuen uns, dich zu sehen!


Du hast Fragen zum PPW?

Bei Fragen zur Veranstaltung kannst du dich jederzeit an unsere Beisitzerin für Organisation wenden.

Lilith Schieweg

Beisitzerin für Organisation

Studentin der Betriebswirtschaftslehre

Aufgaben
• Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen
Jahrgang
2001
Und sonst so?
Lilith hegt seit ihrer Kindheit eine Leidenschaft für Motorsport und hat eine Schwäche für die Farbe rosa.
Informationen ein-/ausblenden

Anmeldung Facebook-Veranstaltung