Annika Segel

annika-segel-2022

Annika Segel

Kreisverband Pforzheim/Enz

Aufgaben
Liebe JuLis,

ich möchte euch hiermit bekanntgeben, dass ich mich dazu entschlossen habe als Beisitzerin für Organisation & Mitgliederwesen im LaVo zu kandidieren!

Um mich vorab nochmal kurz vorzustellen: Ich bin Annika, derzeit eure stellvertretende Vorsitzende für Organisation im Bezirk Nordbaden und leite mit Nikolai und Amira zusammen den LAK Bildung.

Ich sehe den Posten neben unseren Bezirken vor allem als weitere wichtige Schnittstelle zwischen dem Landesverband und den Kreisverbänden. Wir haben mit jedem neu dazugewonnenen Mitglied unglaublich viel Potenzial und dieses sollten wir auf allen Ebenen voll ausschöpfen. Als ich neu zu den JuLis gekommen bin, wurde ich zwar sehr gut in den Kreis eingebunden, hatte aber gleichzeitig wenig Berührungspunkte mit dem Bezirk und vor allem mit dem Landesverband. Das würde ich gerne ändern und mehr in die Vernetzung zwischen den Kreisen, den Bezirken und eben dem Landesverband intensivieren. Darüber hinaus würde ich es auch als meine Aufgabe sehen, Desiree und Hendrik im Ressort Organisation zu unterstützen und spannende, abwechslungsreiche Events zu organisieren. Je mehr Leute im Team, desto mehr lässt sich da nicht nur gegenseitig entlasten, sondern auch auf die Beine stellen!

Erfahrung im organisatorischen Bereich bringe ich nicht nur aus dem Bezirk mit, ich konnte bereits 2020/2021 als kooptiertes Mitglied für Organisation einiges an Erfahrung im damaligen Landesvorstand sammeln und war auch bei den JUNOS Studierenden bereits in verschiedenen Rollen aktiv.

Mehr zu meinen Vorstellungen gerne beim kommenden Landeskongress. Bei Fragen stehe ich euch vorab jederzeit zur Verfügung!

Bis dahin liebe Grüße,
Eure Annika
Informationen ein-/ausblenden